Fake-News: Wir können uns wappnen

Verwirrung stiften, Misstrauen schüren, Ängste und Aggressionen entfachen: Fake-News wollen destabilisieren. Wer bewusst Falsch­meldungen in die Welt setzt, greift das Konzept von Wahrheit als solches an, sagt ein Experte für Desinformations­forschung. Damit Fake-News die richtigen Informationen nicht ertränken, müsse man die Menschen gegen diese Täuschungs­versuche wappnen.

Fake-News: Wir können uns wappnen
© Getty Images

In dieser Unterrichts­einheit schätzen Ihre Schülerinnen und Schüler Informationen und Fakes mithilfe eines Quiz ein, arbeiten heraus, wie Falsch­informationen die Gesellschaft negativ beeinflussen können, und analysieren die Intention von Desinformations­kampagnen. Zum Abschluss diskutieren sie die Rolle der Schule bei der Immunisierung gegen Falsch­nachrichten.

Inhalt:

  • Einleitung: Thema und Lernziele
  • Arbeitsblatt: „Es geht darum, Verwirrung und Chaos zu stiften“
  • Aufgaben
  • Unterrichtsvorschlag
  • Internetseiten zum Thema

Icon Download Areitsblatt

April 2020:

Fake-News: Wir können uns wappnen

>> Hier downloaden

X

Sie verwenden einen sehr alten Browser.

Um diese Website in vollem Umfang nutzen zu können, installieren Sie bitte einen aktuellen Browser.
Aktuelle Browser finden Sie hier