Dies ist ein Sponsored Post von ESportZ – eine Initiative der ESL und ZEIT FÜR DIE SCHULE

ESportZ – das große Schul­turnier im Stream

Die Initiative ESportZ von ESL und ZEIT für die Schule setzt es sich zum Ziel, den E-Sport in Deutschlands Klassenzimmer zu bringen – hochwertig, pädagogisch sinnvoll und mit voller Überzeugung. Neben der Bereitstellung hochwertiger Unterrichtsmaterialien, erstellt von erfahrenen Medienpädagog*innen zum Thema „E-Sport“, veranstalten wir unser erstes E-Sport-Turnier, um Lehrkräfte und ihre Schüler*innen von der enormen Motivationskraft des E-Sport zu begeistern. Verfolgen Sie das Turnier hier live ab dem Achtelfinale!

© iStock

Über 250 Spieler*innen, 32 Teams, 4 KO-Runden, 1 großer Sieger – seit Oktober 2020 läuft die erste, große E-Sport-Schulmeisterschaft für Lehrkräfte und ihre Schüler*innen von ZEIT für die Schule und ESL. Seien Sie ab dem Achtelfinale live dabei, wenn die Teams um den Einzug in das Finale am 05. Februar 2021 spielen! Die Spiele werden live per YouTube und Twitch gestreamt; der YouTube-Stream wird am Tag der Austragungen hier eingebunden.

Dies sind die Termine:

Mittwoch, 13. & Donnerstag, 14.01.2021, 17.30 – 20 Uhr: Achtelfinale

Donnerstag, 21.01.2021, 17.30 – 20 Uhr: Viertelfinale

Freitag, 05.02.2021, 15 – ca. 19 Uhr: Online-Finale

Begleitet und kommentiert werden die Partien von den erfahrenen E-Sportlern Yannick Dohrmann (DestinyCast) und René Buttler (GRunner), die zusammen auf mehr als 25 Jahre E-Sport-Expertise zurückgreifen können.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das Spiel

„Splatoon 2“ ist ein farben­frohes und taktisches Spiel, welches auf „Nintendo Switch“-Konsolen gespielt wird. Im Rahmen der ESportZ-Turnier­serie spielen wir den Modus „Revier­kampf“: Hier treten zwei Teams mit je vier Spielern in spannenden Farb­schlachten gegen­einander an. Das Ziel ist es, inner­halb des gegebenen Zeit­limits von drei Minuten einen größeren Bereich der Arena als das gegnerische Team mit der eigenen Farbe einzufärben. Wer am Ende die meiste Fläche eingefärbt hat, gewinnt die Runde.

Unser Partner „Nintendo“ stellt pro Team fünf Konsolen und „Splatoon 2“-Spiele für die Turnier­serie kosten­frei zur Verfügung. Die Konsolen müssen nach Ablauf des Turniers zurück­gesandt werden.

Der Gewinn

Wer das Finale erreicht, gewinnt gemeinsam mit ihrem/seinem Team für ihre/seine gesamte Klasse bzw. ihren/seinen gesamten Kurs bis zu 30 „Nintendo Switch“-Konsolen mit dem Spiel „Splatoon 2“.

Die Teams

  • Jedes der maximal 32 Teams besteht aus vier Spieler*innen sowie bis zu acht Aus­wechsel­spieler*innen aus einer Schul­klasse bzw. einem Kurs (gemischte Klassen und Kurse sind nicht erlaubt).
  • Als Teamname fungiert der Name Ihrer Schule sowie die Klasse bzw. der Kurs (z.B. Max-Mustermann-Gymnasium, Klasse 7b).
  • Ihr Mannschafts-Tag, den Sie für Ihre Nicknames benötigen, erschließt sich aus dem Schulnamen (im oberen Fall z.B. MMG).
  • Die Teammitglieder vergeben sich individuelle Nick­names, bestehend aus maximal 10 Zeichen und beginnend mit dem Mannschafts-Tag (z.B. MMGMax).
  • Jedes Team benötigt darüber hinaus eine/n Teamleiter*in. Team­leiter*in eines jeden Teams ist die Lehr­kraft. Sie meldet das Team für die Schul­meisterschaft an und koordiniert die Team­aktivitäten über die ESL-Turnier­platt­form (z.B. Absprachen mit dem zugeteilten Gegner, Ein­tragung von Ergebnissen, etc.). Die restlichen Spieler*innen eines jeden Teams benötigen keinen ESL Account und sollen sich im Falle eines bereits bestehenden Accounts nicht für das Turnier selbst anmelden.

Der Turnierablauf

Die Anmeldung zum Turnier ist seit dem 25.11. abgeschlossen. Die teilnehmenden Teams finden alle wichtigen Informationen zum weiteren Ablauf auf der EsportZ-Turnierseite. Die Turnier­serie findet ausschließlich online im Zeit­raum vom 07.12.2020 bis 05.02.2020 statt und wird im K.O.-System (Aus­scheidungs­modus) mit maximal 32 Teams gespielt, in dem pro Runde der Sieger weiterkommt und der Verlierer aus dem Turnier ausscheidet. Die Turnier­plätze werden nach dem „First Come First Served“-Prinzip vergeben.

Ablauf ESportZ-Turnier

Sie finden den detaillierten Leitfaden zur ESportZ-Schulmeisterschaft auf der Turnierplattform der ESL.

Support

Bei Fragen rund um die Initiative ESportZ senden Sie uns gerne ein Mail an schule@zeit.de oder rufen Sie uns unter der (0)40 – 3280 1334.
Bei Fragen rund um die Turnierserie nutzen Sie gerne den Support-Service der ESL

X

Sie verwenden einen sehr alten Browser.

Um diese Website in vollem Umfang nutzen zu können, installieren Sie bitte einen aktuellen Browser.
Aktuelle Browser finden Sie hier