Schülerwettbewerb #machdeinestory

#machdeinestory ist ein journalistischer Schülerwettbewerb des Zeitverlags in Kooperation mit Facebook. Schülerinnen und Schüler können ihre eigenen Geschichten zu selbst gewählten Themen journalistisch erzählen – als Video, Audio, Text oder Fotogalerie. Einzige Bedingung: Das Format ist mit dem Handy selbst erstellt worden.

Worum geht es denn?
Schülerinnen und Schüler sollen dazu motiviert werden, eigene Geschichten zu entdecken, diese journalistisch zu erzählen und sie für andere erlebbar und lebendig zu machen. Das Ziel besteht darin, dass sich Schülerinnen und Schülern intensiv mit dem Thema Medien und Journalismus auseinandersetzen und so ihre Medienkompetenz stärken.

Illustration zum Schülerwettbewerb #machdeinestory
© Thom Van Dyke
Jugendliche sitzen zusammen vor einem Laptop © shutterstock

Welches Thema passt denn?
Die Kreativität der Schülerinnen und Schülern kann freien Lauf gelassen werden. Die Fragen an Heranwachsende sind: Was bewegt euch? Wovon träumt ihr? Wovor habt ihr Angst? Wie wollt ihr leben, lieben, arbeiten? Welche politischen, gesellschaftlichen Ereignisse beschäftigen euch oder euren Wohnort? Gibt es eine Person, Familie oder Organisation, deren Geschichte unbedingt erzählt werden sollte? Die SchülerInnen dürfen selbst bestimmen, welches Thema aus ihrer Sicht relevant ist und thematisiert werden soll.

Was sind denn die Vorgabe um mitzumachen?
Die Beiträge sollen mittels Handy erstellt und präsentiert werden. Das Format, also Video, Foto, Sprach- oder Textnachricht, kann dabei frei gewählt werden. Die genauen Teilnahmebedingungen können hier nochmals nachgelesen werden.

Und was gibt es zu gewinnen?
Die von der Jury ermittelten Preisträgerinnen und Preiträger der Kategorien Video, Foto, Podcast und Text werden zur Preisverleihung nach Berlin ins Digitale Lernzentrum von Facebook in Berlin eingeladen, wo sie an einem Workshop teilnehmen können. An dem Workshoptag werden ZEIT- und Facebook-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter den Schülerinnen und Schülern einen Blick in ihre Arbeit gewähren. Zusätzlich erhalten alle Gewinnerinnen und Gewinner ein Tablet für die Schulklasse und ein Digital-Abonnement der ZEIT.

Wie geht es jetzt weiter?
Schülerinnen und Schüler können ihre Beiträge bis zum 30. April 2018 durch Einsendung einer Bewerbung per E-Mail an schule@zeit.de einreichen, die den in den Teilnahmebedingungen aufgelisteten Voraussetzungen entspricht.


Das könnte Sie auch interessieren

X

Sie verwenden einen sehr alten Browser.

Um diese Website in vollem Umfang nutzen zu können, installieren Sie bitte einen aktuellen Browser.
Aktuelle Browser finden Sie hier